zum Hauptinhalt
Der Trend zum Homeoffice und E-Commerce trüben die Gewinnerwartungen bei Büroimmobilien.
© imago images/photothek/Florian Gaertner
Tagesspiegel Plus

Immobilienausblick 2022: Was Kaufinteressierte in diesem Jahr vom Häusermarkt erwarten dürfen

Corona, Klimavorgaben und steigende Zinsen: Zuletzt stieg der Druck auf den Immobilienmarkt. Doch wie sind die Anlageklassen für dieses Jahr aufgestellt?

Von Reinhart Bünger

Steigende Zinsen, Inflation und strengere Klimavorgaben treiben laut einer Umfrage und Prognosen der Immobilienberatungsunternehmen Investoren und Bestandshalter im neuen Jahr um. In einer Studie der Beratungsgesellschaft EY beobachteten fast 80 Prozent der Befragten höhere Preise für Immobilien, die Nachhaltigkeitskriterien erfüllen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden