zum Hauptinhalt
© Adrian Schröder / Hornbach
Tagesspiegel Plus

Mehr Frauen in Spitzenpositionen: „In Paris und New York werden Mädchen anders sozialisiert“

Karin Dohm, Vorständin beim Baumarktbetreiber Hornbach, über ihren Karriereweg, die Frauenquote und Verständnis in der Partnerschaft. Ein Interview.

Frau Dohm, jetzt müssen Sie schon wieder ein Gespräch darüber führen, wie man als Frau in den Vorstand eines börsennotierten Unternehmens kommt. Nervt das?
Seit ich im Januar in die Vorstände von Hornbach bestellt wurde, bin ich von Journalisten immer wieder angefragt worden für solche Gespräche. Das ist ein wichtiges Thema, don’t get me wrong. Aber ich bin ja vor allen Dingen CFO hier und spreche gern über geschäftsbezogene Themen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden