zum Hauptinhalt
© Imago Images/Gillian Blease
Tagesspiegel Plus

Mit steigenden Preisen umgehen: Zu Hause oder im Banksafe ist das Geld derzeit am schlechtesten aufgehoben

Zum Jahresbeginn steigt die Inflation. Altbewährte Absicherungen funktionieren derzeit nur eingeschränkt. Wie sollten Sparer und Anleger darauf reagieren?

In Deutschland mehren sich Sorgen vor steigender Inflation. Sind die Preise im Dezember sogar noch zurückgegangen, haben sie im Februar bereits um 1,3 Prozent zugelegt. Für das zweite Halbjahr erwartet die deutsche Bundesbank Werte von etwa drei Prozent.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden