zum Hauptinhalt
Ulf Mark Schneider, Vorstandsvorsitzender von Nestlé, gilt im Ausland als Vorzeigemanager.
© picture alliance/dpa/Jean-Christophe Bott
Tagesspiegel Plus

Umstrittener Nahrungsmittelkonzern: Der Masterplan des Markus Schneider, um Nestlé grün und gesund zu machen

Seit Jahren steht Nestlé bei Umweltschützern in der Kritik. Doch der deutsche Chef baut den Konzern radikal um. Kann er den Umbruch schaffen?

Von Jakob Blume

Das süßlich-bittere Gebräu ist ganz nach Mark Schneiders Geschmack. „X-Tract“: Ein Extrakt aus Olivenblättern soll Müdigkeit bekämpfen – ganz ohne Koffein. Ein Team von Nestlé-Mitarbeitern hat das Produkt entwickelt, darunter ein italienischer Lebensmitteltechniker, eine niederländische Marketing-Expertin und eine ehemalige Schweizer Profi-Skiläuferin.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden