zum Hauptinhalt
© picture alliance/dpa
Tagesspiegel Plus

Werk in Marienfelde sattelt auf Elektro um: Die AMG-Sportmotoren von Mercedes entstehen künftig in Berlin

Wegen des Ende des Verbrenners bangten 2500 Berliner Mercedes-Beschäftigte um ihre Jobs. Nun gibt es für sie eine neue Perspektive - mit Hochleistungsmotoren.

Totgesagte leben manchmal länger. Auch in der Autoindustrie und selbst in Berlin. Das Mercedes-Motorenwerk in Marienfelde, einer der größten industriellen Arbeitgeber der Stadt, hat mit dem bevorstehenden Ende des Verbrennungsmotors keine Zukunft. Rund zwei Drittel der knapp 2500 Beschäftigten würden in diesem Jahrzehnt ihren Arbeitsplatz verlieren, befürchtete die IG Metall noch vor ein paar Monaten.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden