zum Hauptinhalt
Pipelines-Russland-Deutschland
© Montage: Tagesspiegel/Schuber / Foto: freepik
Tagesspiegel Plus

Sie halten Putin die Pipeline: Die unselige Verflechtung deutscher Energieunternehmen mit Russland

Deutsche Gasspeicher und Ölraffinerien gehören russischen Staatskonzernen. Umgekehrt verdienen deutsche Firmen viel Geld in Russland. Hilft da nur Enteignung?

Von Christian Schaudwet

Für Cord Bockhop ist das Maß mit dem russischen Überfall auf die Ukraine voll. „Der Verkauf war falsch“, sagte der Landrat des Landkreises Diepholz. Der Erdgasspeicher Rehden hätte als kritische Infrastruktur nicht in russische Hände fallen dürfen, ist Bockhop überzeugt. Nun müsse man „über Enteignung nachdenken, nötigenfalls Schadensersatz leisten und gut“, zitierte ihn die „Kreiszeitung“ aus Syke.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden