zum Hauptinhalt
Aktienmärkte sind seit dem russischen Einmarsch in die Ukraine sehr volatil.
© imago images/Imaginechina-Tuchong
Tagesspiegel Plus

Vermögensverwalter Bert Flossbach: „Die Ukraine-Invasion führte zu Ausverkäufen. Ich baue da gezielt Positionen auf“

Der Fondsmanager sieht die Krise an den Märkten auch als Chance. Zu Aktien von Ölkonzernen und von russischen Firmen hat er eine deutliche Meinung.

Von Ingo Narat

Herr Flossbach, die Ukraine-Invasion ist eine Zäsur auch für die Finanzmärkte. Hatten Sie den Krieg erwartet?
Auch wenn der Krieg nicht unerwartet kam, haben wir nicht unbedingt damit gerechnet, dass Putin wirklich Ernst macht. Nach ein paar Tagen war dann schnell klar: Politisch ist die Zeit des business as usual vorbei.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden