zum Hauptinhalt
© ullstein bild / SNA
Tagesspiegel Plus

Angst vor dem Atomkrieg: „Die Sorge vor einem dritten Weltkrieg teile ich nicht“

Der Militärhistoriker Sönke Neitzel über eine mögliche Eskalation des Ukraine-Kriegs, taktische Atomwaffen sowie Auswege und Sackgassen des Konflikts. Ein Interview.

Herr Neitzel, was ging Ihnen durch den Kopf, als Sie vom russischen Angriff auf die Ukraine gehörte haben?
Ich konnte es eigentlich nicht glauben, da ich bis zum Schluss gehofft hatte, dass es nicht zum Krieg kommt. Wie viele andere auch konnte ich mir die Rückkehr zu einem heißen Krieg in Europa nicht vorstellen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden