zum Hauptinhalt
Vor allem auch für die junge Generation ist die Coronakrise eine Herausforderung.
© dpa / Kay Nietfeld
Tagesspiegel Plus

Die psychischen Folgen der Pandemie: „Es ist zu erwarten, dass eine Generation Corona entsteht“

Die Sozialpsychologin Barbara Krahé über Stress und Einsamkeit in der Krise, ungleiche Bildungschancen im Homeschooling und Wege aus dem Corona-Blues.

Mehr als ein halbes Jahr nach Beginn der Coronakrise sieht die Sozialpsychologin Barbara Krahé viele Menschen in einer sehr schwierigen Lage. Gerade Frauen würden besonders unter der Situation leiden und die Jugend sei ausgebremst. Doch Krahé betont auch die Widerstands- und Anpassungsfähigkeit – und macht ein hohes Maß an Vernunft in unserer Gesellschaft aus.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden