zum Hauptinhalt
© imago images/ITAR-TASS

Gefährliche Hitzewelle am Polarkreis : Das Extremwetter in Sibirien übertrifft alle Befürchtungen

Die Hitzewelle in Sibirien ist eine Folge des Klimawandels – und wird ihn noch beschleunigen. Wie bedrohlich wird das?

Von
  • Frank Herold
  • Matthias Jauch
  • Roland Knauer

Dieses Extremwetter stellt alles Vorherige in den Schatten. Wochenlang beherrschte nie da gewesene Hitze das sibirische Festland. Das zeigt sich auch in den nie vorher gemessenen 38 Grad Celsius, die von der Wetterwarte in Werchojansk am 20. Juni aufgezeichnet wurden und als Nachricht um die Welt gingen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden