zum Hauptinhalt
© Beuth-Hochschule für Technik Berlin

Hilferuf von Beuth-Studierenden : Professor ließ in einer Online-Prüfung alle durchfallen

Die Berliner Beuth-Hochschule ist zuletzt durch eine Führungskrise aufgefallen. Jetzt melden sich Studierende und beklagen Missstände in der Lehre.

Von Amory Burchard


Die Berliner Beuth-Hochschule für Technik hat sich in jüngster Zeit vor den Augen der Öffentlichkeit fast zerlegt. Nachdem der Vizepräsident für Lehre, Thomas Reck, im April überraschend zurücktrat, betrieben die Dekane geschlossen die Abwahl des Präsidenten, Werner Ullmann. Dann raufte man sich scheinbar wieder zusammen und das Abwahl-Tribunal wurde zu einer Aussprache mit konstruktiver Kritik uminterpretiert.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden