zum Hauptinhalt
Experten entwarnen bezüglich des Risikos der Ansteckung per Glas. Das höhere Risiko sitzt woanders.
© Peter Endig/picture alliance/dpa
Tagesspiegel Plus

Im Glas oder besser aus der Flasche?: Wie Keime mit Getränken übertragen werden können

Biergläser gelten als Keimschleudern, wenn man sie nicht richtig spült. Kann man sich daran mit dem Coronavirus anstecken?

Über Wochen, teils monatelang waren die Restaurants geschlossen. Nun öffnen wieder Biergärten und auch die Innengastronomie füllt sich. In diesem Sommer schaut man vielleicht ein bisschen kritischer hinter die Theke – die Pandemie hat viele Menschen für übertragbare Keime sensibilisiert.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden