zum Hauptinhalt
WASHINGTON, DC - MARCH 30: U.S. President Joe Biden receives a fourth dose of the Pfizer/BioNTech Covid-19 vaccine in the South Court Auditorium on March 30, 2022 in Washington, DC. Before receiving his second booster shot President Biden gave remarks call on Congress to pass further legislation to provide more funding to aid the Covid-19 pandemic response.   Anna Moneymaker/Getty Images/AFP
== FOR NEWSPAPERS, INTERNET, TELCOS & TELEVISION USE ONLY ==
© AFP
Tagesspiegel Plus

„So lala wirksam“: Was die vierte Covid-Impfung bringt

Der erste Booster, die Drittimpfung, verbessert den Schutz vor Covid-19-Erkrankung und -Tod erheblich. Umstritten ist, wie sinnvoll die zweite Auffrischung ist.

Es ist ein Brief ans „New England Journal of Medicine“, der in seinem letzten Absatz eine Überraschung bereithält. „Somewhat efficacious“ steht dort mit Blick auf eine vierte Dosis mRNA-Impfstoff. Auf Umgangsdeutsch ungefähr: „so lala wirksam“. Der Brief stammt nicht von irgendwem, sondern von Gili Regev-Yochay. Ärztin am israelischen Sheba Medical Center. Nach vielen anderen Studien zum Sinn von Coronaimpfstoffen hatte sie gerade untersucht, ob es sinnvoll ist, sich auch noch ein viertes Mal mit einem mRNA-Vakzin zu immunisieren.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden