zum Hauptinhalt
Auf dem Kreuzfahrtsschiff „Greg Mortimer“ wurden Besatzungsmitglieder und Passagiere mit dem neuartigen Coronavirus infiziert, obwohl sie zuvor untersucht worden waren.
© AFP / Foto: Pablo Porciuncula Brune/AFP
Tagesspiegel Plus

Überträger „under cover“: Symptomfreie Infizierte treiben das Covid-19-Infektionsgeschehen

Sars-CoV-2-Infizierte frühzeitig zu isolieren, verhindert Ansteckungen. Aber auf Anzeichen der Erkrankung kann man sich dabei nicht verlassen.

Von Hermann Feldmeier

Am 14. März stach das Kreuzfahrtschiff Greg Mortimer von Argentinien mit dem Ziel Antarktis und Süd-Georgien in See. Bevor das Schiff ablegte, wurde die gesamte Besatzung und jeder einzelne Passagier über seinen Gesundheitszustand befragt und die Körpertemperaturen aller Personen gemessen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden