zum Hauptinhalt
© Herwarth Staudt, Museen Tempelhof-Schöneberg
Tagesspiegel Plus

Zwischen Rotlicht und schwarzen Löchern: Eine legendäre Berliner Straße im Wandel

Der Straßenzug Hauptstraße/Potsdamer Straße in Schöneberg ist einer der bekanntesten der Stadt. Eine Ausstellung dokumentiert die Veränderungen über viele Jahrzehnte.

Den Schriftzug aber kennt die Frau. Er hat überlebt und hängt nun im Restaurant Romantica in der Akazienstraße, ganz bei ihr in der Nachbarschaft. Immer wieder stößt sie in der Ausstellung auf Vertrautes und bisher nicht Gekanntes. „Hast du unser Haus gesehen“, ruft sie ihrer Tochter zu. Diese interessiert sich nicht für die Bilder an der Wand, sondern hat es sich in einem Sessel gemütlich gemacht und studiert lieber die Ansichten im ausliegenden Katalog.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden