zum Hauptinhalt
© Kirche St. Nikolai
Tagesspiegel Plus

Beerdigung in der Berliner Fußgängerzone: Woher kommen die Toten in der Altstadt Spandau?

Bei Bauarbeiten wurden 20 Kisten voll Knochen gefunden: Hier erzählt der Pfarrer von St. Nikolai die Geschichte. In der Fußgängerzone war früher ein Friedhof. Gibt es 2022 mehr Knochenfunde?

Von André Görke

Es war ein faszinierender Tag vor der Berliner Kirche St. Nikolai, tief im Westen der Stadt, in Spandau. Auf der Wiese mit dem frischen Rollrasen fand am Totensonntag ein Begräbnis statt, direkt in Berlins größter Fußgängerzone.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden