zum Hauptinhalt
Berliner Schönheit mit Blick auf die Havel: der Fraenkel-Garten.
© André Görke
Tagesspiegel Plus Exklusiv

Berliner Ausflugsparadies: Wunderschöner Ort - aber viel zu oft geschlossen

Der Garten Max Fraenkel am Wannsee-Ufer in Berlin-Kladow ist ein toller Fleck. Aber warum hat er so komische Öffnungszeiten? Hier die Erklärung des Stadtrats

Dieses Berliner Örtchen ist grandios - und leider viel zu oft geschlossen. Aber warum? Die Rede ist vom Fraenkel-Garten in Berlin-Kladow, unten an der Havel. Dort, wo die Stadt schon zuende ist und wo nur noch Wald kommt. Als die DDR-Mauer stand, hatte der West-Berliner Zoll hier draußen seinen Anleger.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden