zum Hauptinhalt
Tatiana Bazzichelli organisiert im Kunstquartier Bethanien eine Konferenz zur Zukunft von Kriegsführung.
© Maria Silvano Photography
Tagesspiegel Plus

Berliner Digitalaktivistin: „Whistleblowing sollte ein Bürgerrecht werden“

Tatiana Bazzichelli ist davon überzeugt, dass Menschen wie Edward Snowden unsere Gesellschaft besser machen. Ein Gespräch über das Recht, Missstände aufzudecken und wie Enthüllungen brutale Kriegsführung verhindern könnte.

Von Maria Kotsev

Frau Bazzichelli, Sie kritisieren, dass Whistleblower kriminalisiert werden. Stattdessen fordern Sie, Whistleblowing solle ein Bürgerrecht sein. Würde dies nicht zu Chaos führen? 

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden