zum Hauptinhalt
© Britta Pedersen/dpa
Tagesspiegel Plus

Berlins Sozialsenatorin zur Zahl der Geflüchteten: „Der Hauptbahnhof ist an einer kritischen Grenze“

Sozialsenatorin Katja Kipping erwartet eine stark steigende Zahl von Kriegsflüchtlingen. Sie wirft der Bundesregierung vor, die Flüchtlingssituation komplett unterschätzt zu haben. Ein Interview.

Von
  • Sabine Beikler
  • Julius Betschka

Frau Kipping, wie viel haben Sie in den vergangenen Tagen geschlafen?
Die Nächte werden kürzer. Der Krisenstab ist über ein Nottelefon 24 Stunden erreichbar. Und manchmal müssen wir uns gegenseitig daran erinnern, dass wir auch mal schlafen gehen müssen. Aber ich will mich nicht beschweren. Wenn man sich anschaut, was die Geflüchteten aus der Ukraine für Strapazen hinter sich haben, relativieren sich unsere Probleme schnell.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden