zum Hauptinhalt
Reste eines Öltanks auf dem künftigen Baugelände neben dem Heizkraftwerk Charlottenburg und der Spree.
© Cay Dobberke
Tagesspiegel Plus

Abrissarbeiten an der Spree: Investoren schaffen Platz für neues Stadtquartier

In Charlottenburg weicht ein altes Öltanklager einem geplanten Gewerbe- und Wohnviertel. Doch der Streit um das Projekt geht weiter.

Von Cay Dobberke

Wie ein abgestürztes Ufo wirkt die zusammengesunkene Stahlkonstruktion neben der Spree und dem Heizkraftwerk Charlottenburg. Tatsächlich ist sie ein Teil des früheren Öltanklagers zwischen der Straße Am Spreebord und der Quedlinburger Straße.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden