zum Hauptinhalt
© Silvia Passow
Tagesspiegel Plus

Dengeln, seilern, buttern in Brandenburg: Zu Besuch im Museum „Kolonistenhof Großderschau“

Im Museum in Großderschau dreht sich alles um das Leben der Menschen vor Ort im 17. und 18. Jahrhundert. Jetzt freut man sich auf die Besucher nach Corona.

Von Silvia Passow

Unter den Füßen knarren leise die Dielen. Auf dem akkurat hergerichteten Bett liegt die Nachtwäsche sauber gefaltet, am Kopfende des Holzbettes hängt eine schneeweiße Haube. Jeden Moment könnte eine Frau im bodenlangen Gewand, erscheinen, sich aufs Bett setzen, mit der Bürste über das lange Haar streifen, bevor sie sorgsam das Nachthäubchen aufsetzt. Stattdessen streicht Helga Klein sorgsam über die Decke, richtet die Dekoration auf der Kommode. Die 64-Jährige mit dem unternehmungslustigen Funkeln im Blick leitet das Museum und das zum Kolonistenhof gehörende Freigelände.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden