zum Hauptinhalt
Das Tor ist wieder offen zum Nassen Dreieck.
© Michael Cramer
Tagesspiegel Plus

Deutsche Bahn öffnet Zaun : Mauerradweg kann in Berlin-Pankow jetzt durch „Nasses Dreieck“ führen

Zehn Jahre hatte die Bahn den Durchgang zwischen Pankow und Wedding mit Zäunen blockiert. Nun ist Platz für den Mauerradweg.

Vor 33 Jahren fiel an der Bornholmer Straße die Mauer. Nun ist auch der letzte Zaun dort gefallen: Die Deutsche Bahn hat ein bislang abgesperrtes Grundstück an den Bahngleisen nördlich der Bösebrücke geöffnet. Damit ist endlich die direkte Verbindung zwischen beiden Bezirken Mitte und Pankow möglich, auch für den Berliner Mauerradweg.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden