zum Hauptinhalt
So stellt sich das Planungsbüro Lindner das neue Stadion von Hertha BSC in Berlin-Westend vor.
© Lindner Planungsbüro
Tagesspiegel Plus

Eine neue Vision für Herthas Fußballstadion : Planer präsentieren Entwurf für „La Bombonera“ in Berlin

Unabhängig vom Verein hat das Lindner Planungsbüro dessen Ideen in Entwürfe umgesetzt. Zu den Besonderheiten gehört ein ökologisches Konzept. Simulationen zeigen, wie das aussehen könnte.

Von Cay Dobberke

Für sein geplantes eigenes Stadion in Berlin orientiert sich Fußball-Bundesligist Hertha BSC am berühmten „La Bombonera“ (Pralinenschachtel) der Boca Juniors in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires. Wie dort soll die Tribüne schmal und steil werden, weil der Platz auf dem angestrebten Baugelände am Maifeld in Westend knapp ist. Die Idee wurde erstmals Mitte Juni im Berliner Abgeordnetenhaus vorgestellt. Doch dabei wurden zunächst nur Skizzen des beauftragten Architektenbüros Albert Speer + Partner gezeigt.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden