zum Hauptinhalt
Die Charlottenburger Nixen, Aufnahme von 1911.
© Schwimmverein Nixe
Tagesspiegel Plus

Erster deutscher Schwimmverein für Frauen: Den Charlottenburger Nixen auf der Spur

Im Jahr 1893 wurde in Berlin der erste deutsche Schwimmverein nur für Frauen gegründet. Drei Schüler haben die wechselvolle Geschichte recherchiert und einen Preis gewonnen.

Von Andreas Conrad

Bloß kein Bein zeigen! Dass es nun sogar einen Damen-Schwimmverein gab, war mit den gültigen Vorstellungen von Frauenrolle und Moral noch halbwegs vereinbar. Weibliche Wettkämpfe als schmückendes Beiwerk männlichen Kräftemessens? Vielleicht gerade so hinnehmbar. Halbnackte Teilnehmerinnen aber – das ginge zu weit.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden