zum Hauptinhalt
Aimer wohnt schon seit zehn Jahren im Kiez und kommt regelmäßig mit seinem Berner Sennenmix Bestiz zur Wiese auf den Boxhagener Platz. 
© Corinna von Bodisco
Tagesspiegel Plus

Hundeproblem in Berlin-Friedrichshain: Kinderzeichnungen gegen die Meute vom Boxhagener Platz

Die eingezäunte Wiese auf dem Boxhagener Platz ist für Hunde verboten. Doch viele Halter:innen halten sich nicht daran. Der Bezirk hat zu einem Malwettbewerb aufgerufen.

Von Corinna von Bodisco

Ein großer schwarzer Hund steht auf der Rasenfläche am Boxhagener Platz, durch den Zaun knurrt er einen Artgenossen an. „Ist das die Hundewiese?“, fragt eine Frau, die mit ihrer Freundin die Wiese betritt. Etwa sechs Hunde toben an diesem sonnigen Montagnachmittag in der Mitte herum – dort, wo fast kein Gras mehr wächst und unzählige, kahle Löcher aus dem Boden klaffen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden