zum Hauptinhalt
© Imago
Tagesspiegel Plus

Keine Mehrheit für Plan der Pankower CDU: Berliner Thälmann-Denkmal wird nicht abgerissen

Die CDU will die umstrittene Statue in Prenzlauer Berg einschmelzen und Erlöse ukrainischen Kriegsopfern spenden. Doch Linke, Grüne und SPD im Bezirk sind dagegen.

Von Christian Hönicke

Ernst Thälmann bleibt in Prenzlauer Berg. Der Antrag der CDU, das umstrittene Denkmal angesichts des Ukraine-Kriegs abzureißen, wird in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) des Berliner Bezirks Pankow keine Mehrheit finden.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden