zum Hauptinhalt
© Marian Schuth
Tagesspiegel Plus

Klettern für die Forschung: Im Einsatz mit Berlins einzigem Habicht-Beringer

Norbert Kenntner steigt seit 20 Jahren zu Greifvogelnestern hinauf. Sein Team befestigt Kennringe an den Füßen der Tiere. Probleme gibt es manchmal mit Passanten.

Von Marian Schuth

In zehn Metern Höhe hievt sich Norbert Kenntner in eine Astgabel, hier verschnauft er kurz. Er blickt nach unten, den Stamm einer stattlichen Buche hinunter. Den ist er in den letzten Minuten mit seinen Steigeisen emporgeklettert. Kenntner trägt einen weißen Helm, der schützt ihn vor Ästen, und eine abgewetzte schwarze Lederjacke, die schützt ihn vor scharfen Krallen. Dann klettert er weiter nach oben, robbt einen dicken Ast entlang, da beginnt oben im Horst ein aufgeregtes Gezeter.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden