zum Hauptinhalt
© Bezirksamt Pankow
Tagesspiegel Plus

Neubaugebiet „Alte Schäferei“: 3900 Wohnungen im Norden Berlins geplant

Auf einem Acker am Rande der Arkenberge will der Bezirk Pankow ein Stadtquartier errichten. Es soll durch zwei neue S-Bahnhöfe erschlossen werden.

Von Christian Hönicke

Den Bau von bis zu 3900 Wohnungen plant der Bezirk Pankow an der Autobahnabfahrt Schönerlinder Straße. So sieht es der Rahmenplan „Alte Schäferei“ vor, der in dieser Woche im Stadtentwicklungsausschuss der Bezirksverordnetenversammlung vorgelegt wurde.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden