zum Hauptinhalt
© imago images / Panthermedia
Tagesspiegel Plus Exklusiv

Neue Facette des Berliner Lehrermangels: Weiterbildung für Lehrkräfte gestrichen – auch bereits ausgeschriebene

Mathe, Sonderpädagogik, Integrationserzieher: Ein Drittel der eigentlich notwendigen Angebote fällt weg, auch die geforderte Ausweitung – aber Schulleitungen zeigen Verständnis.

Von Susanne Vieth-Entus

Die Berliner Haushalts- und Personalnöte treffen die Schulen an einer empfindlichen Stelle: Nun wird bei den Weiterbildungskursen der Lehrkräfte gespart. Nach Tagesspiegel-Informationen werden bereits ausgeschriebene Weiterbildungsangebote gestrichen und eine geforderte Ausweitung sogar „für die kommenden Jahre“ kategorisch ausgeschlossen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden