zum Hauptinhalt
© Doris Spiekermann-Klaas
Tagesspiegel Plus

Nur was für die Harten: Was ein Berliner Straßenbaum alles ertragen muss

Streusalz, Hundeurin, Trockenheit – Stadtgewächse haben es nicht leicht. Nur jene Arten, die hart im Nehmen sind, überleben.

Von Louise Otterbein

Langsam kommt der Frühling und die Stadt wird wieder grün. Doch ob es in den nächsten Jahren auch so grün bleibt, hängt von der Pflege der existierenden und dem Pflanzen neuer Straßenbäume ab. Und dabei muss auch auf die speziellen Bedingungen in einer Stadt wie Berlin Rücksicht genommen werden.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden