zum Hauptinhalt
© BA Spandau
Tagesspiegel Plus

Schon Albert Einstein liebte diesen Berliner Ort : Endlich wieder spazieren an der Scharfen Lanke!

2022 soll die Baustelle fertig sein - hier der Termin und Fotos. Und das Rathaus Spandau beschließt, an das Genie zu erinnern, das hier vor 100 Jahren Laubenpieper war.

Als ich vor einiger Zeit an der Scharfen Lanke entlangspazierte, stoppte ich am Gedenkschild für den bekanntesten Laubenpieper in Berlin-Spandau: Albert Einstein.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden