zum Hauptinhalt
Auch das einsame Warten am nächtlichen Bahnhof könnte die Musik erleichtern, hofft BVG-Sprecher Johannes Schwentu.
© Foto: Kitty Kleist-Heinrich / Foto: Kitty Kleist-Heinrich
Tagesspiegel Plus

Sinfonien am Südstern : So finden Berliner die neue Musik an Bahnhöfen 

Ab dieser Woche schallen an vier U-Bahnhöfen Klassik und Lounge Beats über die Bahnsteige. Das finden viele gut - doch die Obdachlosenhilfe äußert Bedenken.

Von Mascha Malburg

Dr. Körner schließt die Augen: „Hören Sie das? Johann Sebastian Bach.“ Auf seinen Gehstock gelehnt sitzt der ältere Mann mit Hornbrille am Bahngleis der U8 und lauscht den Geigen, die aus den Lautsprechern klingen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden