zum Hauptinhalt
© Feuerwehrmuseum Berlin
Tagesspiegel Plus

Vor 75 Jahren brannte der Tanzsaal : 2000 Menschen kamen zum Friedhof und trauerten um Berlins Feuertote

„Feuer, Feuer!“ Im Februar 1947 geschah das Unglück im Tanzlokal „Karlslust“ in Berlin-Hakenfelde mit 80 Toten. Lesen Sie hier Original-Texte von damals aus dem Tagesspiegel.

Vor 75 Jahren, im Februar 1947, geschah in Berlin-Hakenfelde die Katastrophe: 80 Menschen kamen im Ausflugslokal „Karlslust“ von Julius Loebel ums Leben – es war eines der schlimmsten Feuer seit dem Krieg. Und ein Ereignis, an das sich heute noch Bürgerinnen und Bürger erinnern („Meine Eltern und Großeltern haben mir von dieser Katastrophe oft erzählt“). Aus diesem Anlass zeigt der Tagesspiegel heute die Original-Texte von damals und Fotos, wie das Tanzlokal ausgesehen hat. Heute steht an der Stelle ein Hochhaus neben dem Stadion Hakenfelde.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden