zum Hauptinhalt
Väter nehmen im Durchschnitt 3,5 Monate Elternzeit.
© Getty Images
Tagesspiegel Plus

Zwischen Kindern und Beruf: Wie eine Mutter manchmal am System und sich selbst scheitert

Es fällt ihr schwer, ihre Kleine in die Kita zu geben. Wenn sie ihren Mann mal alleine lässt, hat sie ein schlechtes Gewissen. Doch unsere Autorin liebt ihren Job - und sie brauchen das Geld.

Von Daniela Martens

Es ist Dienstag, kurz vor sieben Uhr und ich muss dringend aufstehen. Aber meine 15 Monate alte Tochter liegt halb auf mir und nuckelt selig im Halbschlaf an meiner Brust. Normalerweise bleiben wir so noch mindestens eine halbe Stunde länger liegen, sonst arbeite ich dienstags nicht und an den beiden Tagen in der Woche, an denen ich arbeite, geht alles bei uns später los.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden