zum Hauptinhalt
© Heckmann/BILD; Totaro; privat; Montage:TSP
Tagesspiegel Plus

Ein sogenannter Ehrenmord?: Der Tod einer jungen Afghanin in Berlin – eine Rekonstruktion

Maryam H. wurde ermordet. Der Verdacht fällt auf ihre Brüder. An diesem Mittwoch beginnt vor dem Berliner Landgericht der Prozess gegen die beiden.

| Update:

Sie war der letzte, der einzige Halt ihrer Kinder. Es ist ein Tag im November, Amir, 13, sitzt in seiner Videovernehmung der Richterin gegenüber, als er von einem Besuch seiner Onkel erzählt. Eine Woche bevor seine Mutter für immer verschwand, sei das gewesen, als ihre Brüder eine Art Spiel vorschlugen: „Lasst uns mal messen, wie groß und schwer wir sind!“ Also hatten sie sich in ihrer Wohnung nacheinander erst ans Maßband, dann auf die Waage gestellt: seine Mutter, seine zehn Jahre alte Schwester Dilara und er selbst.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden