zum Hauptinhalt
© freepix, Montage: Manuel Kostrzynski/Tagesspiegel
Tagesspiegel Plus

Zwischen Reichsbürgern und Esoterikern: Wie ein Mann über die Angst vor Corona zum Skeptiker wurde

Paul Reimann verzweifelt an der Pandemie. Doch die Suche nach Trost treibt ihn auf Abwege – und bis vor den Reichstag. Ein Versuch zu verstehen.

Von Sidney Gennies

Der Mann will reden über das, was niemand verstehen kann. Oder niemand verstehen will, so sieht er das. Darüber, wie man an dieser Pandemie verzweifeln kann und sich plötzlich auf einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen vor dem Reichstag wiederfindet. Inmitten von Rechtsextremen, Reichsflaggen, Esoterikern, Verschwörungsideologen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden