zum Hauptinhalt
Mit frischen Leckerbissen wird die Reise mit Kindern gleich angenehmer.
© Getty Images
Tagesspiegel Plus

Lecker essen auf Achse: Fünf Snacks, die Kinder während der Fahrt lieben

Besser als Hamburger und Pommes – diese einfachen Ideen zeigen, wie jeder die Jüngsten von selbst gemachtem Reiseproviant begeistern kann. 

Von Kai Röger

Die Fahrt ist lang, die Kinder quengeln – egal ob mit der Bahn oder dem Auto: Wer in Urlaub fährt, muss erst einmal durch das tiefe Tal der Anreise. Ganz schlaue Eltern sorgen vor, haben sich zuvor schon Spiele ausgedacht und Hörspiele besorgt, mit denen es sogar Spaß machen kann, die Zeit des Wartens zu überbrücken. Aber was bietet man den Kindern zu essen an, wenn man auf der Strecke ständig mit Angeboten von Fast Food bombardiert wird? Ganz einfach: etwas Besseres. Kleine Snacks, die für Spaß und Genuss sorgen, die man ohne großen Aufwand zusammen mit den Kindern vorbereiten kann. Und die sogar noch die Vorfreude auf den Urlaub steigern.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden