zum Hauptinhalt
Das Kleid von der Silberhochzeit.
© Foto: Zsó´ka Somogyvári und Kriszti Szoboszlai
Tagesspiegel Plus

Mythos Sisi: Die Kaiserin, die Angst vorm Alter hatte

Kaiserin Elisabeth wollte als schöne junge Frau in die Geschichte eingehen. Sie trainierte und trug modische Kleidung. Katrin Unterreiner erzählt, wie aus der Kaiserin der Mythos Sisi wurde.

Von Maja Hohenberg


Wenn es um Kaiserin Elisabeth von Österreich (1837– 1889), genannt „Sisi“ geht, denken die meisten an die opulenten Filme mit Romy Schneider aus den 50er Jahren. Aber der Sisi-Stoff ist seit dem keineswegs veraltet, Karl Lagerfeld drehte 2014 einen Sisi-Werbespot mit Geraldine Chaplin, Cara Delevigne und Pharrell Williams. Erst letztes Jahr wurde der Sisi-Mythos in einer Serie für RTL+ wieder aufgerollt. In dieser Woche kam der Film „Corsage“ über die älter werdende Kaiserin ins Kino. Auf Netflix wird es ab September die Sisi-Serie „The Empress“ geben.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden