zum Hauptinhalt
„Spargel, pochiertes Landei, Kartoffelschaum, Spinat“ von Sonja Frühsammer.
© Sven Darmer
Tagesspiegel Plus

Ostermenü, Teil 1: Gründonnerstag gibt’s Spargel von der Sterneköchin

Wie kein anderes Gemüse steht Spargel für den Frühling. Aber kann man Importware nehmen, wenn er regional noch nicht wächst? Sonja Frühsammers Urteil: „Schmeckt!“

Von Bernd Matthies

Da musste sich Sonja Frühsammer schon einen kleinen Schubs geben. Sie wohnt mit ihrem Mann in Beelitz und ist insofern natürlich dem Spargel der Region verpflichtet. Aber wo soll der bei dem Wetter herkommen? Also haben wir – pssst – diesmal importierten genommen, um überhaupt Fotos vom Frühjahrs- und Ostergericht der Berliner Top-Köchin machen zu können. Und was war ihr Eindruck? „Schmeckt prima!“

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden