zum Hauptinhalt
Auch beim Zahnarzt die Kosten im Blick behalten.
© imago/Michael Westermann
Tagesspiegel Plus

Raus aus der Kostenfalle: Mit diesen Tipps bleibt der Zahnersatz erschwinglich

Ein gesundes Gebiss kann ins Geld gehen, weil viele Patienten nicht wissen, welche Zuschüsse die Kassen zahlen und wie hoch diese sind. So behalten Sie die Therapiekosten im Griff.

Viele Besuche beim Zahnarzt enden mit einem Heil- und Kostenplan, der zum Teil happige Zuzahlungen vom Patienten verlangt. Geht es um Zahnersatz, dann können sich die Eigenanteile für viele Leistungen schnell in den vierstelligen Bereich summieren. Warum ist das so? Wie setzen sich die Zuschüsse der Krankenkassen zusammen? Wo kann man sparen? Was ist, wenn das eigene Einkommen gering ist? Und was sollte man bei einer eventuell günstigeren Behandlung im Ausland beachten? In Zusammenarbeit mit der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD) sind wir diesen Fragen nachgegangen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden