zum Hauptinhalt
Yayoi Kusamas  „Infinity Mirror Room – Phalli’s Field“ stammt von 1965. Für Berlin hat sie einen neuen Spiegelraum konzipiert.
© YAYOI KUSAMA, Courtesy: Ota Fine Arts, Victoria Miro
Tagesspiegel Plus

Ausblick auf 2021: Was bringt das neue Kunstjahr?

Das Kunstjahr 2021 feiert viele Künstlerinnen, Beuys und Vermeer. In Berlin stehen zwei wichtige Eröffnungen an. Ausstellungszeiten sind oft länger.

| Update:

Mit besten Aussichten auf ein ereignisreiches Jahr hatte 2020 begonnen, man erwartete von den Museen nicht nur gute Kunst sondern auch Bewegung in Sachen Nachhaltigkeit und Diversität. Es kam anders. Pandemiebedingt wurden Ausstellungen unterbrochen, verschoben oder ganz gestrichen. Manches, wie die Schau von Katharina Sieverding in den Hamburger Deichtorhallen lief bisher nur ein paar Tage. Anderes wurde, vermeintlich coronasicher, gleich auf 2021 verlegt.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden