zum Hauptinhalt

© Randee St Nicholas

Fleetwood-Mac-Star Stevie Nicks : „Trump ist geisteskrank“

Sängerin Stevie Nicks wurde mit Fleetwood Mac berühmt. Heute ist sie das Vorbild von Sängerinnen wie Taylor Swift oder Miley Cyrus. Ein Gespräch über Isolation, Drogen, den US-Wahlkampf und ihren Konzertfilm „24 Karat Gold“ .

Von Katja Schwemmers

Frau Nicks, es ist 23 Uhr an Ihrem Wohnsitz im kalifornischen Santa Monica. Sind Sie eine Nachteule?
Das bin ich! Ich lebe mein Leben verkehrt herum. Wenn andere Leute aufstehen, heißt es für mich: Gute Nacht! Ich mag es, bis 5 Uhr wach zu sein – das ist meine Zen-Zeit. Ich liebe die Stille der Nacht. Ich sitze dann gerne am Piano oder schreibe Texte und Gedichte. Doch seit die Pandemie im März begann, ist es echt schlimm geworden mit meiner Schlaflosigkeit.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden