zum Hauptinhalt
© Tagesspiegel

Künstler-Kochbücher – Geschenke de luxe : Lieblingsrezepte aus den Ateliers von Berlin bis New York

Sie haben einen Sinn für Farbe, Form und verrückte Ideen. Das macht es so interessant, Malern und Bildhauerinnen beim Kochen zuzusehen. Zehn tolle Künstler-Kochbücher vom Neuling bis zum Klassiker.

Von
  • Nicola Kuhn
  • Birgit Rieger

Kunst und Kochen – bei beidem vollziehen sich kreative Prozesse. Bei beidem geht es um die richtige Wahl der Ingredienzien, ihre gekonnte Verbindung, das sinnliche Ergebnis. Während die einen mit dem Essen – na ja, vielleicht nicht spielen, sondern damit arbeiten wie das Schweizer Künstlerduo Fischli und Weiss, das aus Wurst Figuren formte, oder Dieter Roth, der Schokolade, Salamischeiben oder Rotkohl dem langsamen Verschimmeln aussetzte, bereiten die anderen es zu. Ein besonderer Reiz besteht darin, den Künstlern dabei über die Schulter zu schauen. Hier kommen zehn Kochbücher von und mit Künstlern, vom unlängst erschienenen „Videoart at Midnight Künstlerkochbuch“ bis zum legendären Artists’ Cookbook des Museum of Modern Art.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden