zum Hauptinhalt
Kaum Verbündete. Diana (Kristen Stewart) und Kammerzofe Maggie (Sally Hawkins) während einer Kleideranprobe.
© Pablo Larraín, DCM
Tagesspiegel Plus

Lady-Di-Biopic „Spencer“ im Kino: Weihnachten mit der Königin der Schmerzen

Kristen Stewart spielt in „Spencer“ eine Prinzessin Diana im royalen Korsett. Regisseur Pablo Larraín erzählt ihre Geschichte als surreales Horrormärchen.

Von Andreas Busche

Glück und Zufriedenheit werden bei den Windsors in Pfund bemessen. In der Eingangshalle des königlichen Landsitzes Sandringham steht eine alte Balkenwaage, auf die sich die Gäste der jährlichen Weihnachtsfeierlichkeiten bei Ankunft und Abfahrt zu setzen haben. Die Queen wacht streng über diese 150-jährige Tradition. Eine Gewichtszunahme von drei Pfund gilt als „Beweis“, dass die Gäste über die Feiertage auf ihre Kosten gekommen sind. Bestimmt erklärt der neue Hausangestellte der wie immer verspäteten Prinzessin Diana: „Niemand steht über der Tradition.“ Die Augen verdrehend setzt sie sich auf die Waage: „Klar, wir haben Spaß. Ich tue, was ich kann. Aber ich verspreche nichts!“

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden