zum Hauptinhalt
© Photo: Quique Del Bianco
Tagesspiegel Plus

Einmal quer durch Berlin: Diese Ausstellungen sollten Sie bei der Art Week nicht verpassen

Zur Berlin Art Week, die am Mittwoch startet, gibt es in den Museen und Galerien von Reinickendorf bis Neukölln volles Programm. Hier sind unsere Tipps.

Von Birgit Rieger

Es ist mächtig etwas geboten zur diesjährigen Berlin Art Week (Mi 15. bis So 19. September). Und das Schöne ist: Es ist ein Kunst-Fest, das über die ganze Stadt verteilt ist. Museen, Galerien, Privatsammlungen und Künstler-Projekträume bieten Programm, mit langen Öffnungszeiten, Ausstellungen, Talks und Begegnungen. Die Kunstszene dürstet nach Austausch und im Kunstbetrieb geht das auch unter Coronabedingungen gut, ob in luftigen Hallen wie in Reinickendorf oder im Garten der Art Week in Neukölln. Anmeldungen sind dieses Mal nicht nötig. Stattdessen: 3-G-Regel.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden