zum Hauptinhalt
Harald Martenstein
© imago images / Revierfoto
Tagesspiegel Plus

Martenstein über das Impf-Chaos: Deutschland galt mal als superorganisiert – und jetzt?

Womöglich wird es am Ende der Pandemie heißen: Die deutsche Regierung war beim Impfen nicht die Schnellste, aber sie hatten spontane Impfgipfel. Eine Kolumne.

Den Berliner Regierungsstil könnte man vielleicht am ehesten „Dadaismus“ nennen. Dessen Parole: Die Fantasie an die Macht! Die Gesundheitssenatorin verkündet, dass in Berlin bald Impfstoff produziert wird, Berlin rettet ein Stück weit die Welt. Aber die von ihr genannte Firma weiß davon gar nichts und könnte es auch nicht.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden