zum Hauptinhalt
© Wolfgang Kumm / dpa

Söder lässt keine verbalen Hackentritte aus : Für Laschet sind die Grünen das kleinste Problem

Seit sich Armin Laschet als Kanzlerkandidat durchgesetzt hat, haut der Unterlegene Söder einen Spruch nach dem anderen raus. Wohin führt das?

Von Robert Birnbaum

Auf Frechheiten kann man in gleicher Münze antworten – oder sie vorsätzlich falsch verstehen. Markus Söder hat mit Frechheiten nicht gespart, seit er im Ringen um die Kanzlerkandidatur kapitulierte. Am Montag steht Armin Laschet im Foyer des Konrad-Adenauer-Hauses und tut so, als hätte er manche nicht gehört.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden