zum Hauptinhalt
© picture alliance / Christina Sabrowsky/dpa
Tagesspiegel Plus

Der globale Süden und Russlands Krieg: „Die Armen bezahlen für die Sanktionen des Westens“

Instituts-Chefin Amrita Narlikar über die doppelten Standards des Westens, Fehler im Umgang mit Partnern und deutsche Waffen für Indien. Ein Interview.

Von Hans Monath

Amrita Narlikar ist seit Oktober 2014 Präsidentin des Institute for Global and Area Studies in Hamburg. Dort forschen rund 160 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zu Asien, Afrika, Lateinamerika und Nahost. Die Politikwissenschaftlerin lehrt auch als Professorin an der Universität Hamburg.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden