zum Hauptinhalt
© Michael Reichel/dpa
Tagesspiegel Plus

Geschäftssterben in der Corona-Pandemie: Acht Ideen, um die Innenstadt zu schützen

In manchen Orten gibt es Gutscheine geschenkt, woanders kaufen die Kommunen ganze Warenhäuser. Und eine kleine Gesetzesänderung könnte viele retten.

Von Jonas Bickelmann

Die Lage ist ernst, aber bisher hat Alexander Koss es durch die Krise geschafft. Nur einen Wunsch hat der Weddinger Angelladen-Besitzer: „Bloß nicht wieder eine Schließung, das würde ich nicht überleben“, sagt er am Telefon. So geht es aktuell vielen Gewerbetreibenden. Ohne die staatlichen Wirtschaftshilfen hätten sie die wochenlangen Ausfälle im Frühjahr kaum verschmerzen können.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden