zum Hauptinhalt
© AFP
Tagesspiegel Plus

Mehr als Unwetter: Die Katastrophe rückt den Kampf gegen die Klimakrise ins Zentrum

Ist der Ausnahmezustand von heute das Normal von morgen? Das kann niemand wollen. Genau deshalb ist die Unwetter-Katastrophe hochpolitisch.

Ein Kommentar von Maria Fiedler

Diese Bilder, diese Nachrichten, sie können niemanden kalt lassen: Unter Wasser stehende Orte, eingestürzte Häuser, Schlammlawinen, Tote und Vermisste. Die extremen Niederschläge im Westen der Republik verwandeln idyllische Landstriche in Krisenregionen und nehmen Betroffenen alles. Diese Menschen brauchen schnelle Unterstützung und Mitgefühl.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden